Salzburger Landeskader

A-Kader 2018

Wieser Lennart – GC Radstadt
Dörrenberg Eric – GCC Klessheim
Schnöll Christofer – GC St. Johann
Ennsmann David – GCC Klessheim
Eder Sarah – GCC Klessheim
Edlbauer Lara – GC Salzburg Eugendorf
Blaickner Noah GC Brandlhof
Neumayer Anna – GC Radstadt
Cappelari Benedikt – GC Am Mondsee 

B-Kader 2018

Mooslechner Luca – GC Radstadt
Mayr-Melnhof Paul – GC Urslautal
Hölzl Constantin – GC Salzburg Eugendorf
Poppmeier Maximilian – GCC Klessheim
Fellner Patrick – GC Am Mondsee
Seiwald Moritz – GC Radstadt
Fischer Fabian – GC Salzburg
Mooslechner Raphael – GC Radstadt
Mooslechner Eva – GC Radstadt

Kader-News

Mehr Infos - klick ins Bild

Immer mehr Jugendliche entscheiden sich für den Golfsport

Der SGV und die Salzburger Golfclubs haben den Auftrag, die Golfausbildung für Kinder und Jugendliche zu garantieren und den Weg zum Leistungssport zu bahnen.  Leistungen und Erfolge im Golfsport sind nur auf dem Hintergrund systematischer Spielerentwicklung möglich.

Aufgaben des Landesverbandes

Die Eltern der Kinder haben auch erkannt, welch große Chance es ist auch für Sie selber mit den eigenen Kindern etwas vernünftiges und gemeinsames unternehmen zu können. In anderen Sportarten, wie Fußball, Tennis usw. können die Eltern nur begrenzt daran teilnehmen und sind im meisten der Fälle nur die Transporteure der Kids. Im Golf jedoch haben sie die Möglichkeit die Leistungen der Kinder hautnah mitzuerleben. Eine gemeinsame Golfrunde hat schon was.  Dienstags beim Club- Jugendtraining die Begeisterung fürs Golf wecken, danach die sportliche Basis im Landeskader entdecken und dann das Ziel vor Augen ins Nationalteam aufzusteigen soll der Werdegang eines jugendlichen Golfers sein. Dieses zu bewerkstelligen ist vorrangig die Aufgabe des Salzburger Golfverbandes.

  • Regelmäßige Sichtungen der jungen Nachwuchsgolfer durchführen
  • Fitness Training sowie Technik Training organisieren
  • Sportmedizinische und Sportmotorische Tests durchführen
  • Turnierorganisation und Turnierbetreuung
  • Richtige Turnierauswahl für die Spielerinnen und Spieler
  • Spezielles Training für die Mädchen
  • Training für verschiedene Altersklassen
  • Trainingsorte wechseln, nicht immer am selben Ort trainieren
  • Feststellen welche Spieler besonders gefördert werden sollen
  • Regelmäßige Gespräche mit den Jugendwarten der Clubs führen
20170801_115813

Breitensport Jugendförderung

Ein wichtiges Ziel des Salzburger Golfverbandes ist es, nicht nur den Spitzensport sondern auch den Breitensport zu fördern.

Entsprechend einer Vereinbarung der Golfplatz-betreiber in Salzburg gilt bis auf weiteres allen Salzburger Golfspielern unter 18 Jahren das Spielen auf Salzburger Golfplätzen um 15 € Green Fee zu ermöglichen!

20170802_135903

Ziele in der Jugendarbeit

Golf für die Jugend zu öffnen und interessant zu gestalten die Rahmenbedingungen schaffen, damit die Jugend auch daran teilnehmen kann das Image Golf mit der Jugend umsetzen den wichtigen Impuls setzen, damit die Jugendprogramm auch greifen.

20170802_124723

Wesentliche Aufgaben des SGV

Der Salzburger Golfverband ist verantwortlich für die Konzeption und Organisation des Sports.  Im Wesent-lichen betrifft das die Aufgaben im Nachwuchssport sowie die Durchführung von Meisterschaften. Vorrangiges Ziel im Nachwuchssport ist, Kinder und Jugendliche zu betreuen und an den Spitzensport heranzuführen.

Golftraining

Das Trainingsprogramm des SGV umfasst:

  • Wintertraining Technik + Fitnessprogramm
  • Sommerlehrgänge
  • Semester oder Osterlehrgang
  • Check Ups
  • Sportmedizinische Untersuchung
  • Sportmotorische Tests

Sportmedizin

Sportwissenschaftliche Betreuung

Regelmäßige Sportmedizinische Untersuchungen sind Voraussetzung für die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen. Diese Untersuchung können die Spieler bei Ihrem Hausarzt oder in der Sportmedizin in Salzburg durchführen lassen.

Basisuntersuchung Modul 1

Die Kosten für diese Untersuchungen sind vom Kaderspieler selbst zu tragen… (liegt derzeit bei Euro 95,– im LKA Salzburg)

Anti Doping Committee